Digital Perspectives

Die Digital Perspectives GmbH vereint die führenden Player in der Digitalisierung in der Schweiz und in Europa. Mit Expertise, Professionalität und einer ausgereiften Netzwerkarbeit stehen wir für den digitalen Wandel in Unternehmen, die zukunftssicher und nachhaltig Erfolg in der Digitalisierung gestalten wollen.

Kontakt Info
Burgmatt 21B, Digital Perspectives
6340 Baar, Schweiz
philipp.urech@digitalperspectives.ch

Digitalperspectives

s

Digitalisierung in Unternehmen – Warum jetzt?

Die Digitalisierung in den Unternehmen ist das Thema unseres Jahrzehnts schlechthin. Dabei verstehen viele Unternehmer die Digitalisierung einseitig als einen Prozess, der die Produktion betrifft. Gern vergessen wird dabei, dass jedes produzierte Produkt, jede zur Verfügung gestellte Dienstleistung erst dann wirklich einen unternehmerischen Sinn machen, wenn sie verkauft sind. Einzig und allein aus diesem Grund ist es auch von immenser Wichtigkeit, vor allem das Marketing auf eine gute digitale Basis zu stellen. Nur so lassen sich die grossartigen Vermarktungschancen im digitalen Zeitalter effektiv nutzen und für die Steigerung von Umsatz und Gewinn einsetzen.

Mit seinem Buch „Warum. Jetzt?“ hat Philipp Urech einen Meilenstein in der fachlichen Diskussion zu den Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung in den Unternehmen gesetzt. Wenn es dabei im Schwerpunkt um das Warum, Was, Wie und Wann geht schliesst das ein, dass ohne eine gut gemachte digitale Vermarktung die Zukunftschancen für die meisten Unternehmen als eher gering einzuschätzen sind. Und bezogen auf den optimalen Zeitpunkt zur Digitalisierung gibt es nur eine Antwort: Jetzt!

Warum das Marketing digitalisieren?

Diese Frage stellen sich vor allem Unternehmen, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen am Markt bereits gut aufgestellt sind. Der Verkauf läuft prächtig und es scheint keinen vernünftigen Grund zu geben, Geld und Zeit für eine digitale Vermarktung in die Hand zu nehmen.

Allerdings vergessen solche Unternehmen gern, dass die Konkurrenz nicht schläft und ständig bemüht ist, Marktanteile zu erreichen. Je besser dies den konkurrierenden Unternehmen gelingt, desto schwächer aufgestellt sind die Unternehmen, die Marktanteile abgeben müssen. Da ist es nur logisch, wenn man sich so bald als möglich der Möglichkeiten der Digitalisierung im Marketing bedient und damit den Erfolg der Vergangenheit auch für die Zukunft sichert.

Wer dabei den richtigen Zeitpunkt verschläft läuft Gefahr, am Markt letztlich ins Hintertreffen oder sogar in Vergessenheit zu geraten. Die Folgen sind kaum abzuschätzen, bedeuten aber nicht selten den Totalverlust in den unterschiedlichsten Bereichen der Kommunikation mit Interessenten und Kunden.

Es gibt also eigentlich gar nicht die Frage nach dem Warum, sondern eher die Frage nach dem Wie. Digital Perspectives kann auch diese Frage mit einer klaren Strategie, den passenden Konzepten und einer sachdienlichen Unterstützung beantworten. Dass dabei die ausgewiesenen Fachexperten für das digitale Marketing bei Digital Perspectives am Zug sind, ist kein Zufall, sondern fast schon so etwas wie eine Gesetzmässigkeit.

Wann digitalisieren?

Auch mit dieser Fragestellung befasst sich Philipp Urech in seinem Buch „Warum. Jetzt?“. Begleitet vom Vermarktungs- und Verhandlungsexperten Beat Ambord wird diese Fragestellung eindeutig beantwortet.

Der beste Zeitpunkt für den Einstieg in die digitale Vermarktung ist zweifellos jetzt. Vielleicht lag dieser Moment in der entsprechenden Branche auch schon in der Vergangenheit. Dann wird es jedoch höchste Zeit, verlorene Zeit aufzuholen und den Vorsprung der Konkurrenz alsbald wieder aufzuholen. Auch dabei bietet Digital Perspectives die beste Unterstützung. Nicht nur in der Schweiz, sondern im gesamten europäischen (besonders deutschsprachigen) Raum.

Wer die Digitalisierung in der Vermarktung auf die lange Bank schiebt, wird sich letztlich im wirtschaftlichen Abseits wiederfinden. Das lässt sich nur vermeiden, indem rechtzeitig und effizient die ersten Schritte in die digitale Vermarktung gegangen und dann fortgeführt werden. Jeder Tag der hier ungenutzt vergeht, ist ein Tag, der im schlimmsten Fall weitere Verluste bringt.

Der Blick in die Vermarktung lässt vermuten, dass sich immer mehr Branchen und entsprechend viele Unternehmen der exorbitanten Möglichkeiten des digitalen Marketings bedienen werden. Je eher und professioneller das geschieht, desto besser sind die Chancen, eine einmal gewonnene Marktpositionierung nicht wieder zu verlieren oder gar gänzlich vom Wettbewerb verdrängt zu werden. Genau aus diesem Grund ist genau jetzt der beste Zeitpunkt für die Digitalisierung auch im Verkauf.

Wer mehr über das Warum, Wann und Wie der digitalen Vermarktung erfahren will ist gut beraten, sich das Buch „Warum. Jetzt?“ zur Cheflektüre zu machen. Genauso empfehlenswert ist es, mit den Experten von Digital zeitig ins Gespräch zu kommen wenn es darum geht, die digitale Vermarktung professionell und nachhaltig auf- oder auszubauen. Dafür hat Digital Perspectives die besten Experten in den jeweiligen Spezialgebieten unter einem Dach und im breit aufgestellten Netzwerk versammelt. Über das Warum müssen wir an dieser Stelle nicht mehr philosphieren. Und der beste Zeitpunkt dafür ist JETZT!